Großer Jubel-Sonntag der Abteilung Tischtennis:

 

Am Sonntag, den 12.11.2017 fand zum 3. Mal das Wolf-Schäfer-Gedächtnisturnier in der Gymnastikhalle am Roten Berg statt. Nach heißen Fights und einigen schweißtreibenden Spielrunden standen die diesjährigen Sieger fest.

Spielplacierung 7-9
Reinhard (Platz 9)
Dominik (Platz 8)
Gerhard (Platz 7)

Spielplacierung 5-6
Peter (Platz 6)  –  Jan-Lukas (Platz 5)  –  2:3

Spielplacierung 3-4
Bernd (Platz 3)  –  Ute (Platz 4)  –  3:1

Spielplacierung 1-2
Jochen (Platz 2)  –  Thomas (Platz 1)  –  0:3

Die Sieger freuen sich über Verzehrgutscheine der Trattoria esSVau, da Giuseppe.