Wolf-Schäfer-Gedächtnis Tischtennis Turnier 2016



Wolf-Schäfer-Gedächtnis TT-Turnier 2016


Bei der diesjährigen Tischtennis Vereinsmeisterschaft des SV 1911 Traisa, dem Wolf-Schäfer-Gedächtnis Turnier, gab es auf dem Siegerpodest folgende Platzierung:

1. Joachim Abel
2. Thomas Stumpf
3. Thomas Schmidt

Auf dem Bild zu sehen sind von links nach rechts Thomas Schmidt, Joachim Abel mit dem erstmals überreichten Wanderpokal für den Sieger, Thomas Stumpf als auch Reinhard Schäfer, dem Ansprechpartner der Abt. Tischtennis.
Es war mal wieder ein kleines aber feines Turnier, wir freuen uns bereits auf die Ausrichtung im nächsten Jahr.

Herzlichen Glückwunsch Bernd!

Am Sonntag, den 8. November fand in der Gymnastikhalle des SV 1911 Traisa die erste Tischtennis Vereinsmeisterschaft statt. Teilnahmeberechtigt waren alle Vereinsmitglieder.

Nach Vor - und Zwischenrunde kam es zu den Placierungsspielen, die folgenden Endstand ergaben

1. Platz und somit Vereinsmeister 2015: Bernd Neumann
2. Platz: Hans-Joachim Fröhlich
3. Platz: Thomas Schmidt

Da die Veranstaltung allen Beteiligten viel Spaß gemacht hat, wird es im folgenden Jahr ganz gewiss eine Neuauflage der Veranstaltung geben. Die Info hierzu erfolgt rechtzeitig.

TT: Virtuosen an der grünen Platte zauberten im Grünen

 

 

 

 

 

 

 

Freizeit-Tischtennisgruppe in Nikolausstimmung

Tischtennis mit Zipfelmütze

Passend zur Jahreszeit funktionierte die Freizeit-Tischtennisgruppe ihre wöchentliche Spielstunde am Mittwochabend in eine Weihnachtsgaudi um. Rote Zipfelmützen, passend zum roten Belag der Tischtennisschläger, und heißer roter Glühwein ließen Weihnachtsstimmung aufkommen. Bei entsprechender Laune ließ sich dann auch mal ein "Can-Can" wagen. :-)

Aber keine Angst, liebe Tischtennis-Interessierten. Normalerweise geht es bei uns gesittet zu und das Spiel mit dem kleinen weißen Ball steht eindeutig im Mittelpunkt - ob Einzel, Doppel oder auch mal Rundlauf ("Round"). Und damit die Geselligkeit nicht zu kurz kommt, kann, wer will, anschließend in der Vereinsgaststätte noch ein "Regenerations-Bierchen" ordern. Gespielt wird immer mittwochs von 20.30 Uhr bis ca. 22 Uhr. Anfänger und Wiedereinsteiger sind stets herzlich willkommen. Mitzubringen sind außer dem Spaß am Spiel saubere Hallenschuhe und möglichst ein TT-Schläger.