Ab 2020 höhere Mitgliedsbeiträge - - - Ab 2020 höhere Mitgliedsbeiträge

SVT Aktuelles

Tore für die Jugend repariert

Männer bei der Reparatur eines Fußballtores

AmSamstag, 12. Oktober; konnten durch die grandiose Schweißhilfe von Klaus Burkhardt und Stefan Neidhardt ( ASZ GmbH Auto-Service-Zentrum Traisa ) in genau 6,5 Stunden Arbeitseinsatz die vier defekten Jugendtore repariert werden, so dass nun alle Jugendtore wieder voll einsatzfähig sind. Den beiden ein dickes Dankeschön für diesen Einsatz. Danke auch an Jörg Buxmann, Meinrad Blank, Dieter Lauer, Marcel Blank und Tim Dettelbacher, die überwiegend ebenfalls über die volle "Zeit" gegangen sind und tatkräftig mitgeholfen haben.

 

Um die Lebensdauer der Tore zu erhöhen, sollten diese nach jedem Einsatz sorgsam bzw. gefühlvoll auf dem Stellplatz abgestellt werden, idealerweise auf die dort ausgelegten Gummimatten. Ein pfleglicher Umgang mit allen Sportgeräten verlängert die Freude und Nutzungsdauer mitunter erheblich.

Danke für Euer Verständnis.

„Guter Geist“ aus Traisa

Eine wunderbare Auszeichnung für Trudi Bickelhaupt


Trudi Bickelhaupt wird von Rosemarie Lück als „Guter Geist“ geehrt.

Weiterlesen...

Erweiterungsbau 2020

Präsentation der Planung für den  Erweiterungsbau des Vereinsheims am Roten Berg

 

Den Neubau im Fokus

Mitgliederversammlung 2019 des SV 1911 Traisa e.V.

Um es gleich vorweg zu sagen: die gut organisierte Versammlung verlief harmonisch, sie war informativ und zeigte in den Berichten des Vorstands und der Abteilungen die bunte und engagierte Leistungsbreite des SV Traisa auf.

Meinrad Blank (rechts) und Peter Herold (links) ehren Hans-Edgar Bickelhaupt
für 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft im SV 1911 Traisa.

Weiterlesen...

Paul Buss ✟

Der SV 1911 Traisa trauert um sein Ehrenmitglied

Paul Buss

Paul wurde am 12. September 1928 geboren,
er verstarb am 13. März 2019.

Bauen und Errichten war sein Leben,
was Paul handwerklich anpackte, hatte „Hand und Fuß“.

Rund um den Neubau  der Gymnastikhalle bzw. des Sportheims des SV 1911 Traisa
im Jahr 2004 erwarb sich Paul durch seinen unentgeltlichen handwerklichen Einsatz enorme Verdienste.
Unsere Vereinsgebäude waren fortan „sein Reich“.
Als Dank wurde ihm seinerzeit die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Wir trauern um einen lieben Menschen und werden ihn sehr gerne ein ehrendes Andenken bewahren.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Ehefrau und seiner Familie, allen voran Karin und Reinhold Muth.

Der Vorstand des SV 1911 Traisa
Die Trauerfeier findet statt am 3.4.19 - 14:00 Uhr
Friedhof Traisa
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok